Klaus_Schulz.jpg

Moderation

Klaus Schulz


Nach dem Studium der Biochemie in Tübingen begann Klaus Schulz seine Pharmalaufbahn im wissenschaftlichen Außendienst von Boehringer Mannheim (heute: Roche Diagnostics). Bald wechselte er in die Marktforschung der Dr. Karl Thomae GmbH und studierte berufsbegleitend Marktforschung an den Fachhochschulen Stuttgart, Heilbronn und Pforzheim.
Anschließend lernte er in St. Gallen die Techniken des Marketing kennen und launchte erfolgreich als Produktmanager bei Thomae den einlizensierten CSE-Hemmer Simvastatin.
In dem Social-Marketing-Projekt „Initiative 2. Lebenshälfte“ der Boehringer Ingelheim KG managte er die außendienstunabhängige wissenschaftliche Kommunikation zwischen dem Unternehmen, Wissenschaftlern, Ärzten, Apothekern und der Bevölkerung.
Mit dem Studium der Gesundheitswissenschaften in dem Spezialgebiet der Gesundheitskommunikation an der Universität Bielefeld kam der Schritt in die Selbstständigkeit.

Klaus Schulz ist heute tätig als Interim-Manager für Produkte, Marketing-Strategien und Corporate Communication. Für die Dr. Rönsberg GmbH moderiert er Gesprächslabore und Focusgruppen.

Klaus Schulz hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit seiner Frau in Berlin und Darmstadt.

5 Fragen an Klaus Schulz: Was ist (sind) Ihr(e)

Leibspeise?Selbstgefangener Fisch, egal ob gebraten, geräuchert, gegrillt oder z.B. im Salzmantel
Lebensmotto?Alles ist für etwas gut!
Lieblingsautoren?Paul Auster, Elizabeth George
Mein erstes Auto?NSU-FIAT 1100 Bj. 1959
Hobbies?Die spannende Ökologie unserer Gewässer und Europa auf dem Fahrrad erkunden - wenn Zeit dazu bleibt.